German
  • United Kingdom
  • FranceBelgium
  • United States
  • New Zealand
  • NetherlandsBelgium
Veganer Bohnenburger
Veganer Bohnenburger

Knusprige Burger. Erfrischende Kokosnuss Jogurt Soße. Cremige Avocado.

Anmerkung: Hau den Burger am Ende noch etwas länger in den Ofen, sollte er noch nicht knusperig genug sein.

 Zubereitung und Kochzeit: 30 Minuten.

  • Paprikapulver
  • Kumin
  • 1 Rote Zwiebel
  • 2 Avocados
  • 4 Burgerbrötchen. Alternativ, Vollkornbrötchen oder Baguettebrötchen
  • 2x120g Coconut Collaborative Joghurt.
  • Ein Bündel Lauchzwiebeln
  • Semmelbrösel
  • Kidneybohnen
  • 1 Limette
  • Ein Bündel Koriander

Gesamtkosten -  …  Dies kalkuliert wirklich alles mit ein. Zusätzlich braucht man nur noch Salz, Pfeffer und Olivenöl.

 

So geht's:
1. Die zwei Dosen Kidneybohnen in einem Sieb abgießen und einmal kurz durchspülen. Ungefähr 2 Esslöffel Wasser aus der Dose bei Seite halten. Das Bohnenwasser und die Bohnen in einer Schüssel zusammengeben. Die fein gehackte Zwiebel, 1 ½ Teelöffel Paprika Pulver und Kumin, Salz, Pfeffer und Oliven Öl unterrühren. Danach, 4 Esslöffel Semmelbrösel und 1 Esslöffel Korianderstiele dazu geben und alles gut vermischen.
2. Aus der Masse 4 Burger-Pattys formen. Die Pattys auf einem Backblech mit Olivenöl beträufeln. Anschließend 25 Minuten backen, die Pattys wenden und weitere 17 Minuten backen.
3. Jetzt zur Jogurt Soße! Den Jogurt in eine Schüssel geben und gehackte Lauchzwiebeln, Limettensaft, Limettenschale und einer Handvoll