German
  • United Kingdom
  • FranceBelgium
  • United States
  • New Zealand
  • NetherlandsBelgium
Süßkartoffeln gefüllt mit veganem Chilli
Süßkartoffeln gefüllt mit veganem Chilli
  • 4 Süßkartoffeln 
  • 2 mittlere Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 lange frische rote Chilischote
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 TL gemahlener Koriander
  • 2 TL geräucherte Paprika
  • Eine Handvoll gehackter Koriander
  • 200g getrocknete Linsen
  • 2 x 400 g Dosen rote Kidneybohnen
  • 2 x 400 g Dosen schwarze Bohnen
  • 2 x 400 g Dosen gehackte Tomaten
  • 1,2 Liter Bio-Gemüsebrühe

So geht's:

Zubereitung:

1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.

2. Die Süßkartoffeln mit einer Gabel einstechen und 40 Minuten backen.

3. Zwiebeln, Knoblauch und Chili fein hacken und in einer Pfanne mit dem Öl für 5 Minuten braten bis sie gar sind.

4.Kreuzkümmel, Koriander und Paprika zugeben und ein paar weitere Minuten braten. 

5. Dann die Linsen und die Gemüsebrühe dazugeben. 

6. Bohnen, gehackte Tomaten und Joghurt unterrühren. Aufkochen und dann 45 Minuten köcheln lassen, bis sie eingedickt sind.

7. Sobald die Kartoffeln gar sind, halbieren und das Chilli reingeben. 

8. Naturjoghurt darauf geben und mit gehacktem Koriander garnieren.